Vorlesungen


Unterricht an verschiedenen Krankenpflegeschulen von 1984 bis 2006 in den Fächern Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie und Leitung des Sonderausbildungskurses für OP-Schwestern im AKH für das Fach Plastische Chirurgie.

Von 2002 bis 2006 Vortragende am Mikrochirurgiekurs im UKH Meidling-Wien – mit dem Thema “Möglichkeiten zur Defektdeckung von Weichteilen an der unteren Extremität”. Viele Jahre leitete ich ein Seminar – “Grundprinzipien der Handchirurgie” für Studenten.

 

Nationale & Internationale Vortragstätigkeit


97 Vorträge in Wien, Graz, Salzburg, Linz, Amsterdam, London, Berlin, Nizza, Istanbul, Brüssel,….

Publikationen


24 Erstautorschaften in nationalen und in internationalen Journalen

18 Koautorenschaften in nationalen und in Internationalen Journalen

Buchautorenschaft

Computertomographie
Atlas der Gelenke und Weichteile der Extremitäten

Balogh, unter Mitarbeit von Wicke
Herausgeber Balogh — Gustav Fischer-Verlag, Stuttgart, 1993

Buchbeiträge

Die Rekonstruktion des Pharynx, des Hypopharynx und des cervicalen Ösophagus — Berger, Balogh – Plastische Chirurgie, Klinik und Praxis, IV-5, 1-8, Herausgeber S. Krupp — ecomed-Verlag 1994

Das weibliche Genitale – Anatomie und Rekonstruktionsmöglichkeiten – Piza-Katzer H., B. Balogh – Plastische Chirurgie, Band III, Berger, Hierner (Hrsg.) — Springer Verlag 2005